ONLINE & LIVE im Allgäu

Veranstaltungen, Wegbegleitung, Austausch, Gemeinschaft

Grenzen schaffen Frieden -
In 4 Schritten die eigenen Grenzen bewahren

 Mittwoch, 16.02.22
Uhrzeit: 20:30 bis ca. 22 Uhr
ONLINE
Emil Zitlau, www.emil-zitlau.com

 -------------------------------

Häufig hören wir das Wort Grenzen im Zusammenhang mit dem Wort "setzen".

Das klingt sehr einschneidend und hat eine Art Angriffsenergie. Es klingt auch so, als müssten wir etwas "setzen", was vorher nicht da wahr. Aber unsere Grenzen sind immer da. In jeder Sekunde.

✅ Wir müssen diese Grenzen bewahren - JA

✅ Wir müssen sie dafür selbst kennen - JA

✅ Und wir müssen sie für andere erkennbar machen und kommunizieren, wenn sie überschritten werden.

Hier sehen wir schon, dass es um weitaus mehr geht, als bloß Beispielsätze auswendig zu lernen. Impulse und Tipps sind ziemlich nutzlos, wenn wir nicht ein bewusstes Fundament schaffen, auf dem sie stehen können.

In diesem Vortrag kümmern wir uns genau darum, indem wir folgenden Fragen nachgehen:

• Habe ich ein Bewusstsein für die Notwendigkeit von Grenzen?

• Kann ich Grenzüberschreitungen wahrnehmen?

Gestehe ich es mir zu Grenzen zu haben?

• Welche Konsequenzen ergeben sich durch Grenzen?

• Kann ich meine Grenzen gut kommunizieren?

----------------------------------------------------

 Wir möchten den Auftrag aufzeichnen. Wenn dich nicht mit aufzeichnen lassen möchtest, schaltest du während des Vortrags deine Kamera aus.

 

 --------------------------------------------------------

 Wir wollen es jedem ermöglichen, an unseren Club-Events teilzunehmen. Daher haben wir uns entschieden, dass jeder aus der Preis-Staffelung den Preis wählt, den er aktuell investieren kann. Außerdem vergeben wir auch einen kostenlosen Platz an jemanden in Not. Hier könnt ihr uns auch gern jemanden vorschlagen --> schreibe uns hierzu an.


 Buchung unter: https://kikudoo.com/time

E-Mail
Instagram